Russisches Ballett

eine Grafikfolge von

Arthur Grunenberg

(25.4.1886 Königsberg-1927 Berlin)
erschienen bei J. Casper, Berlin 1914
Der Jurist A. Grunenberg wurde in Berlin Malschüler von Arthur Kampf, später wurde er in Brüssel und Paris weitergebildet. Bevorzuge Motive waren Tanz, Reiter und Pferde. Ausstellungen 1914 in Berlin beim Kunstsalon J. Casper und in Dresden , Galerie Arnold im März 1927

Mappe mit acht Lithografien auf Japan, jedes Blatt signiert, Einband mit Wiederholung des Lithos "Kasarvina im "Blauen Gott"
Text von Walter Heymann

Verkauft/sold

Tamara Kasarvina als Salome - Casarvina acting as Salome
Bolm als Amun - Bolm acting as Amun
Fokina als Tahor - Fokina acting as Tahor
Tschernischewa als Cleopatra - Chernisheva acting as Cleopatra
Fokin als Harlekin - Fokin acting as Harlequin
Tamara Kasarvina als Colombine - Casarvina acting as Colombine
Fromann als Polowetzer Tänzer - Froman acting as Polowez-dancer
Kasarvina als im "Blauen Gott" - Casarvina acting in the "Blue God"